kunsthallekleinbasel

Steinenbachgässlein 13

4051 Basel

www.kunsthallekleinbasel.com

Diverse Trams bis Theater oder Barfüsserplatz

Route mit Google Maps

Die kunsthallekleinbasel ist eine artist-run Initiative, die unabhängig und selbsttragend funktioniert. In einem Kleinbasler Wohnzimmer realisierte die nicht-kommerzielle Initiative von 2014 bis 2017 über 40 Einzelausstellungen. Seit 2018 befindet sich die artist-run gallery in Grossbasel und vermittelt durch ihr kontinuierliches Ausstellungsprogramm die Diversität aktueller künstlerischer Tendenzen. Der Fokus liegt dabei auf der Anwesenheit der KünstlerInnen und kollektiver Erfahrungen.

Ausstellung

SCHTOFF

2.11.2019 – 3.11.2019


Öffnungszeiten:
Sa, 14 – 24h So, 14 – 22h


Mit:
Julian Wettach


Beschrieb:
Hey, Junge, chum mal da äne.
Hesch öppis?
Was bruuchsch?
Schtoff, hesch Schtoff?
Ned da, wie vill bruuchsch? 
Es Gramm.
Aso chum mit.

Roli Rausch, «SCHTOFF» Mundart, Broschüre, 16 Seiten, 2018/19

Events

Sa, 2.11.2019, 20 – 21  h

Lesung


Mit:
Julian Wettach (Text), Albrecht Füller (Lesung)


Beschrieb:
Texte aus der Ausstellung von Julian Wettach gelesen von Albrecht Füller (Konverter, Zürich).




So, 3.11.2019, 19 – 19.30  h

Rêve chaud, moite et doux


Mit:
Arlette Dellers (Choreografie), Iman Ibragic (Musik), Katharina Naegeli (Tanz), Vanessa Wüst (Tanz), Pia Ringel (Assistenz)


Beschrieb:
Ein Spiel zwischen dem übermässigen Überziehen von Klischees und ideellen Wunschvorstellungen. Eine feministische live Pornografie.